Dr. Alexander Saipa

Dr. Alexander Saipa

Kontakt
Landtag
SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag
Hannah-Arendt-Platz 1
30159 Hannover
Wahlkreisbüro
Bäckerstr. 23/24
38640 Goslar
phonewebsiteemail

Dr. Alexander Saipa

website
Goslar 14

Biografie

Porträt

Geboren am 12. November 1976 in Hannover, verheiratet. 1996 Abitur in Goslar, nach Wehrdienst in Hannover ab 1997 Diplom-Studiengang Chemie an der TU Clausthal, Diplom 2002. Promotion an der Universität Stuttgart, Institut für Physikalische Chemie, Erlangung des Doktorgrades 2006. Von 2007 bis zur Wahl in den Landtag 2013 Leiter Abteilung Produktsicherheit und Gefahrgutbeauftragter der Rockwood Lithium GmbH.

Mitglied der IG BCE und der Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. GDCh.

Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion Goslar. Stv. Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Goslar. Mitglied im SPD-Unterbezirksvorstand Goslar.

Mitglied im Niedersächsischen Landtag der 17. und 18. Wahlperiode

Steckbrief

  • Diplom-Chemiker
  • Sprecher für Medien
  • Mitglied im Unterausschuss Medien
  • Mitglied im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

Kommunale Mandate und Funktionen

  • Seit 2011 Ratsherr der Stadt Goslar
  • Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion Goslar
  • Seit 2011 Kreistagsabgeordneter Landkreis Goslar
  • Stv. Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Goslar
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg Goslar GmbH
  • Mitglied in der Gesellschafterversammlung Goslarer Marketing GmbH

Freiwillige Angaben zu Nebeneinkünften

1. Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Niedersächsischen Landtag

Leiter Abteilung Produktsicherheit und Gefahrgutbeauftragter der Rockwood Lithium GmbH

3. Funktionen in Unternehmen

Mitglied im Aufsichtsrat der Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg Goslar GmbH.
Mitglied in der Gesellschafterversammlung Goslarer Marketing GmbH.

Pressemitteilungen